P9 - Mit der Küche um die Welt

Ein Tag bei "Bio Lüske"
Am Montag besuchte die Projektgruppe "Mit der Küche um die Welt" einen Kochkurs mit einem Profikoch in einem Biosupermarkt.
Hierbei lernte die Gruppe die indische Küche näher kennen, so wurden von der Gruppe ausschließlich vegetarische Gerichte, vor allem mit vielen Gewürzen, zubereitet.
Den Schülern wurde näher gebracht, dass auch westliche Einflüsse maßgebende Elemente der Indischen Küche sind, wie z.B. Tomaten, Kartoffeln und Chili.Doch auch kulturelle Einflüsse veränderten die indische Küche maßgebend.

Am 9.3. erstellte die Gruppe Plakate zum Thema „Mit der Küche um die Welt“, hierbei stellen Schüler die Küchen verschiedener Länder vor. Aufgabe war es auch für den Donnerstag den 09.03 eine Einkaufsliste der Zutaten zu erstellen, welche dann für Gerichte während der Theaterveranstaltung verwendet werden.

Die Gruppe kochte in kleineren Gruppen ,in einer Küche der Waldoberschule, verschiedene Gerichte aus unterschiedlichen Ländern.
Die fertigen Gerichte werden während des Theaterabends, "Ein Sommernachtstraum" und "Romeo und Julia“, an die Besucher verkauft.
Schülergruppen kochten, beendeten ihre Plakate für die Projektvorstellung, erstellten Rezepte für ein Kochbuch oder arbeiteten fragen für ein Quizz aus.

Jan Hilgendorf, 4. Semester