Physik

Das Fach Physik …

… wird an unserer Schule durchgehend von Klasse 7 bis Klasse 10 unterrichtet, nach Möglichkeit in den Klassenstufen 8 und auch 7 im Teilungsunterricht. Dadurch sollen die Schüler mehr Möglichkeiten bekommen, selbständig zu experimentieren. Neben mehreren Grundkursen kommt jedes Jahr auch ein Leistungskurs zustande, ggf. in Kooperation mit dem Hildegard-Wegscheider-Gymnasium.
Ergänzend bieten wir in Klasse 8 einen Wahlpflichtkurs an, in dem Themen besprochen werden, die im sehr eng gestrickten Rahmenlehrplan keinen Platz mehr finden wie Astronomie und Meteorologie.
In Klasse 10 wird den Schülern ein zweistündiger Profilkurs als Vorbereitung auf den Leistungskurs angeboten.

Unser Fachbereich unterhält einen großen Hörsaal sowie zwei Übungsräume, die für kleinere Lerngruppen ausgelegt sind. Die Räume sind teilweise mit Smartboards sowie mit Computerarbeitsplätzen ausgestattet. Außerdem können die Lehrkräfte auf eine sehr gut ausgestattete Sammlung für Experimente zurückgreifen.

Außerunterrichtliche Aktivitäten

In Klasse 8 veranstalten wir in Kooperation mit den Fachbereichen Biologie und Chemie NAWI -Tage als fächerverbindendes Projekt. Auch hier wird die Verbindung von Unterrichtsinhalten hin zu Themen hergestellt, die im Rahmenlehrplan in den Hintergrund gerückt sind – zum Beispiel der Strömungslehre.

Wir bieten den Schülern regelmäßig Exkursionen an, sowohl in der Mittelstufe als auch in der Oberstufe. Das Angebot dafür ist in Berlin sehr reichhaltig – über die Schülerlabore der Universitäten und Forschungseinrichtungen in Adlershof und Wannsee bis hin zur Schülerbetreuung von Vattenfall.